Das Bergische - kulinarisch

  

 

Köbes, Kölsch & Pillekuchen

Kölschtour im Grünen – unterwegs auf dem Bergischen Bierweg

Wie kommt man auf die Idee, als Unternehmer einer bergischen Spinnerei eine Brauerei zu gründen? 

Start-Kölsch im Haus Kranenberg, dem "Geburtshaus" des Zunft-Kölsch mit Redewendungen rund ums' Anstoßen. Danach wartet die Brauereiführung mit allen Stationen der Produktion vom Sudhaus bis zur hochmodernen Fassabfüllung. Verkostung von Zwickelbier und anderer Produkte.

Die Wanderung auf dem Bierweg - wahlweise 5 oder 11 km - bietet grandiose Fernblicke und einen Abstecher zur hauseigenen Quelle.


Strecke / Dauer: 5 oder 11 km, 3-5 Stunden

Wiehl

 

 

Mühle, Mystik, Mahlzeit
Walk & Dinner Tour von kurios bis kulinarisch

Bergisches Land - Land der Mühlen und Hämmer
von Säge- Pulver- und ehemaligen Knochenmühlen

Mystisches rund um verbrecherische Müller und Mühlengeister

vom "Mühlenzwang" und der Kunst, Mahlsteine zu schleifen

"Faktencheck Mühle" - unglaublich, aber wahr?
von historisch bis "high-tech" - Schnellraterunde im Team

Brotverkostung mit Picknick oder Bergischer Kaffeetafel
 

Strecke / Dauer: 6-8 km, 3-4 Stunden

Burscheid, Nümbrecht, Wipperfürth, Much
 

 

 

 

Vom Berg zum Bach, vom Käse zum Kölsch...
Naturerlebnis trifft Naturmenü

 

über bergsiche Höhen und entlang malerischer Auen unterwegs im Jahreszeitenlauf mit überlieferten Festen und früheren Bräuchen

überraschende Schlemmerstationen in Wald und Wiese

regional und ganz nach Saison

  • Frühlingserwachen - Kräuter und Knospen
  • Sommerglück - Sonnenwendräder, Kräuterlimo, Grütze
  • Herbststimmung - Kartoffelwaffeln, Apfelchips... 
  • O Tannebaum - Winterfreuden & Glühweinduft
     

Strecke / Dauer: 8 km, 3,5 Stunden

Reichshof, Wipperfürth, Nümbrecht, Much